Wir haben den AEG Vampyr CE Power24 Staubsauger unter die Lupe genommen . Was sind seine Stärken, was seine Schwächen? Enorm leistungsstark, sehr kompakt und mit vielen praktischen Funktionen ausgestattet – das ist der AEG Vampyr CE Power24. Ob dieses Modell auch beim näheren Hinsehen zu überzeugen vermag, wird sich in unserem Staubsauger Test zeigen.
Update: Inzwischen ist das Modell im Handel nicht mehr zu finden. Falls Sie es z.B. gebraucht kaufen möchten oder sich aus anderen Gründen auch noch nachträglich über seine Vor- und Nachteile informieren wollen: Die wichtigsten Informationen zu den grundsätzlichen technischen Eigenschaften sind nach wie vor dieselben. Allerdings ist inzwischen nicht mehr üblich, dass Bodenstaubsauger einen so hohen Stromverbrauch aufweisen wie der CE Power24. Zum Zeitpunkt des Artikels war diese Entwicklung allerdings noch nicht eingetreten. Heute würde man den Stromverbrauch entsprechend kritischer sehen.

Verpackung und Lieferumfang

Unter der Verpackung des Modells AEG Vampyr CE Power24 mit einer Gesamtmasse von sieben Kilogramm steckt ein leichtgewichtiger Filtersauger von weniger als 5 Kilogramm. Die restlichen zwei Kilogramm verteilen sich auf Verpackungsmaterial, ein Alu Tec Look Teleskoprohr, die umschaltbare Kombi-Bodendüse Vario 500 und ein Set mit praktischem Zubehör, bestehend aus einer Fugen- und einer Polsterdüse.

Bauform und Handhabung

Auf den ersten Blick wirkt der AEG Vampyr CE Power24 ein wenig unscheinbar: Er gehört mit seinen Abmessungen von 45,8 x 29,5 x 22,6 Zentimeter zu den eher kleinen Staubsaugern. Auch beim Design findet das Motto „Weniger ist mehr“ Anwendung: Sein Optik ist elegant, doch dabei sehr schlicht und zurückgenommen – Minimalismus ist das, was den Power24 am besten charakterisiert.

Was Features und Funktionen angeht wird allerdings eher geklotzt, denn gekleckert: Spezielle optional erhältliche Gurte ermöglichen es bspw., das handliche Gerät wie einen Rucksack auf dem Rücken zu tragen. Das kann etwa dann sehr hilfreich sein, wenn es schwer erreichbare Ecken über Kopfhöhe – nur durch eine Leiter erreichbar – zu reinigen gilt.

Verschiedene Aufsätze machen eine fachgerechte Reinigung verschiedener Untergründe gemäß den jeweiligen individuellen Bedürfnissen des Materials möglich. Das Teleskoprohr ist bequem, schnell und einfach in der Länge zu verstellen. Was groß gewachsene Benutzer besonders freuen dürfte: Das Rohr besitzt eine ausreichende Länge, damit auch sie das Gerät komfortabel in Betrieb nehmen können. Der Aktionsradius ist mit seinen 9,5 Metern groß genug, um den AEG Vampyr CE Power24 in Wohnungen und Häusern zu handhaben, ohne ständig die Steckdose wechseln zu müssen.

Die Automatik zur Kabelaufwicklung ist robust konstruiert und tut einen sehr verlässlichen Dienst, auch wenn die Aufrollautomatik durchaus etwas stärker sein könnte. Dank eines ergonomischen Handgriffs lässt sich der Sauger überdies leicht transportieren.

Mit einem funktionalen Drehregler kann man die gewünschte Leistung ohne viel Aufwand einstellen. Für Allergiker ist das 5-fach Microfilter System samt Hygiene Papierfiltern mit einem Volumen von 4 Litern.

Leistungsdaten und Reinigungsfähigkeiten

Ob grobe Verschmutzungen, winzige Staubpartikel, Haare von Tieren oder Fusseln: Jeder Art von Dreck und Staub ging es in unserem Staubsauger Test an den Kragen, wenn der AEG Vampyr CE Power24 am Werke wawr – und das sowohl auf Parkett, Fliesen, Laminat und insb. auch Teppichen.

An dieser Stelle macht sich die enorme Saugkraft des Filtersaugers positiv bemerkbar, der von einem 2400 Watt starken Motor angetrieben wird. Allerdings wird die volle Leistung selten benötigt, da der AEG Vamypr CE Power24 auch mit herabgeregelter Saugleistung sehr gute Reinigungsergebnisse erzielt. Insb. auf Hartböden ist die maximale Saugstärke nicht nötig. Nur bei langfloorigen Teppichböden war es in unserem Test nötig, den Power24 bei voller Leistung zu betreiben, um auch die letzten (Tier-)Haare aus dem Floor saugen zu können. Die Kehrseite der Medaille: Bei voller Leistung ist der Vampyr CE Power24 kein Ohrenschmeichler und tut seine Saugarbeit lautstark der Umgebung kund.

Die fein justierbare elektrische Regulierung der Saugstärke entfaltet ihre großen praktischen Vorzüge besonders dann, wenn es darum geht, Polster, Kissen, Vorhänge oder Möbelstücke von Schmutz und Staub zu befreien.

Fazit

Der AEG Vampyr CE Power24 ist ein echtes Kraftpaket, das uns in unseren Tests überzeugen konnte. Durch die hohe und zuverlässige Reinigungsleistung konnte der Allergiker-geeignete Beutelsauger punkten. Gepaart mit einer sehr kompakten Größe und seinem geringen Gewicht hinterließ der AEG Vampyr CE Power24 im Staubsauger Test einen guten Eindruck.

Technische Daten (Auszug)
Hersteller AEG
Art Filtersauger mit Beutel
Größe 45,8 x 29,5 x 22,6 cm
Gewicht 4,75 kg
Leistung 2400 Watt
Aktionsradius 9,5 Meter
Filtersystem 5-fach Microfilter-System
Gewährleistung 2 Jahre