Wir haben den Bodenstaubsauger Philips FC 8769/91 PowerPro im Test und prüfen, ob der Slogan „Weniger Energieverbrauch – volle Leistung“ auch in der Praxis stimmt.

4.5 von 5 Sternen 4.5 von 5 Sternen
601 Kundenbewertungen. Preis ab 144,99 €.

Mit dem FC 8769/91 PowerPro verspricht Philips weniger Staub und mehr Zeit für die schönen Dinge. Philips hat bereits seit längerer Zeit Staubsauger ohne Beutel im Angebot und setzt seine Reihe mit dem FC 8769/91 PowerPro konsequent fort. Erneut setzt man hierbei auf die bewährte Zyklon-Technologie, bei der die eingesaugte Luft mit hoher Geschwindigkeit verwirbelt wird. So sollen mehr Staub und Bakterien aufgenommen werden als mit einem herkömmlichen Staubsauger, wobei auch noch weniger Züge notwendig sein sollen. Ob das Gerät wirklich effektiv Staub entfernt, dabei noch leise und energiesparend ist und ob es mit dem FC 8769/91 PowerPro sogar Spaß macht dem Hausstaub zu Leibe zu rücken, erfährt man im folgenden Test.

Verpackung und Lieferumfang

Der Philips FC 8769/91 PowerPro wird in einem großen, gut gepolsterten Karton geliefert. Zum Lieferumfang gehören neben dem Staubsauger selber eine TriActive Max Düse zum Saugen von Teppichböden sowie eine Parkettbürste, die man auch für Fliesen und Laminat verwenden kann. Eine Bedienungsanleitung informiert über die wichtigsten Funktionen des Gerätes sowie über das Entleeren des Staubbehälters. Alles in Allem ist der Philips FC 8769/91 PowerPro schnell zusammengebaut und somit direkt einsetzbar. Das Wechseln der Düse beziehungsweise Bürste geschieht im Handumdrehen. Da es sich um einen beutellosen Staubsauger handelt und ein langlebiger Filter mitgeliefert wird, werden keine separaten Staubsaugerbeutel benötigt, was den Geldbeutel nachhaltig entlastet. Wie man es von Produkten aus dem Hause Philips gewohnt ist, lässt sich über die Verarbeitungsqualität des Staubsaugers nichts Negatives sagen. Das Gerät selber sowie die Zubehörteile wirken allesamt sehr hochwertig und erwiesen sich im ausgiebigen Test als sehr robust, sodass man insgesamt von einer langen Lebenserwartung ausgehen darf.

Bauform und Handhabung

Der FC 8769/91 PowerPro verfügt über die PowerCyclone 5-Technologie von Philips, die Staub und Luft in nur einem Durchgang trennt. Die eingesaugte Luft gelangt hierbei mit sehr hoher Geschwindigkeit in eine Kammer, in der sie wie bei einem Zyklon nach oben gewirbelt und durch Seitenkanäle vom Staub getrennt wird. Zusätzlich wird durch den HEPA 12 Filter die Abluft gefiltert. Philips verspricht hier, dass zusätzlich 99,5 Prozent der Bakterien entfernt werden. Zum Reinigen lässt sich der abwaschbare Schaumstofffilter leicht entfernen. Auch der Staubbehälter lässt sich einfach abnehmen und entleeren. Gekippt, kann er leicht gereinigt werden, wobei man aufpassen sollte, dass der eingesaugte Staub nicht gleich wieder in der Wohnung verteilt wird. Sinnvoll ist es, den Behälter direkt draußen über einem Mülleimer auszuleeren. Dank des rund 7 Meter langen Kabels genießt man beim Philips FC 8769/91 PowerPro eine ideale Bewegungsfreiheit und einen Aktionsradius von circa 10 Metern, wobei sich das Gerät selber auf leichtgängigen Rädern einfach bewegen lässt. Bei einem Gewicht von lediglich 5,5 Kilogramm lässt sich der Philips FC 8769/91 PowerPro auch gut auf Treppen einsetzen. Insgesamt sind die kompakten Maße des Staubsaugers sehr praktisch, um rund um Tische, Stühle und andere Möbel herum zu saugen. Sowohl die TriActive Max Düse, als auch die Parkettbürste sind flach genug, um auch unter Schränke zu kommen.

Leistungsdaten und Reinigungsfähigkeit

Trotz 650 Watt überzeugt der Philips FC 8769/91 PowerPro mit einer sehr guten Reinigungsleistung. Die TriActive Max Düse raut den Teppich oder Teppichboden, wie vom Hersteller angegeben, leicht auf und entfernt somit auch tief sitzenden Staub. Selbst bei stark verschmutzten Böden reichen in der Regel wenige Züge, um ein mehr als zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Seitliche Bürsten nehmen auch Staub aus schwer zugänglichen Ecken und rund um Stuhlbeine auf. Die Parkettbürste ist hingegen sogar noch leichtgängiger und erfüllt ihren Dienst zur vollsten Zufriedenheit. Der Staubbehälter hat ein Volumen von 2 Litern, was im Regelfalle vollkommen ausreichend ist. Die Saugkraft lässt, im Gegensatz zu manch altem Staubsauger mit Beutel, sobald er voller wird nicht signifikant nach. An der Düse liegt die Saugleistung somit konstant bei 180 Watt. Der FC 8769/91 Power Pro von Philips ist trotz seiner guten Leistungen sehr stromsparend. Sein durchschnittlicher jährlicher Verbrauch liegt bei 27,9 kWh, was Energieeffizienzklasse A entspricht. Mit 76 Dezibel ist der Philips FC 8769/91 PowerPro zu guter Letzt auch noch recht leise.

[notification type=“success“]

Fazit

Für rund 200,- Euro erhält man mit dem Philips FC 8769/91 Power Pro einen sehr leistungsstarken Staubsauger, der ohne lästiges Auswechseln eines Staubsaugerbeutels auskommt. Ausstattung, Leistung und Verarbeitungsqualität ergeben insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis für diesen beutellosen Staubsauger. Trotz vergleichsweise geringer Wattzahl überzeugt er mit einer sehr guten Saugleistung, wobei er noch dazu stromsparend und vergleichsweise leise ist. Insbesondere Teppichböden reinigt er mühelos und schnell, sodass man tatsächlich mehr Zeit für die schönen Dinge gewinnt. Auch harte Böden werden sehr gut gereinigt. Da keine Staubsaugerbeutel benötigt werden und der HEPA 12-Filter sehr langlebig ist, fallen zunächst einmal keine laufenden Kosten für das Staubsaugen an. Lediglich beim Ausleeren des Staubsaugerbeutels ist etwas Vorsicht geboten, um den zuvor aufgesaugten Staub nicht gleich wieder zu verteilen. Mit Hilfe des langen Kabels, der leichtgängigen Räder und durch seine kompakten Maße ist das Gerät darüber hinaus sehr flexibel einsetzbar. Da man das Ergebnis bereits nach wenigen Zügen sieht, macht es in der Tat sogar etwas Spaß die Wohnung zu saugen. Wer auf der Suche nach einem modernen beutellosen Staubsauger ist, liegt mit dem Philips FC 8769/91 Power Pro auf jeden Fall genau richtig.

[/notification]

Philips FC8769/91 PowerPro

Staubsauger Test
Philips PowerPro FC8769/91 Staubsauger EEK A (beutellos, EPA12 Filter) schwarz

4.5 von 5 Sternen 4.5 von 5 Sternen
bei 601 Kundenbewertungen

Technische Daten (Auszug)
Hersteller Philips
Art Beutelloser Sauger
Staubbehältervolumen ca. 2 l
Automatische Kabelaufwicklung Ja
Leistung 650 Watt High Efficiency Motor
Aktionsradius ca. 10 Meter
Besonderheiten •PowerCyclone 5-Technologie
• TriActiveMax-Düse
• HEPA-12-Filter mit 99,5 % Staubfilterung